Ich habe zum ersten mal einen Revers-Kragen genäht. Hier hatte ich mal geschrieben, dass ich eine Blazer nähen möchte, aber keine Kragenerfahrung habe. Die habe ich mir hier anzueignen versucht.

ellamara_70erkleid_3

Ich habe irgendwann Anfang März begonnen den Schnitt zu erstellen. Irgendwann gefiel mir nicht mal mehr der Stoff. Ich hab das Ganze entnervt weggelegt und das Kleid schon halb an meine Mutter verschenkt gehabt aber dann doch noch den Dreh gekriegt.

Es passt doch auch so gut zur FJKA-Jacke

ellamara_70erkleid_5ellamara_70erkleid_9

Der Stoff ist von Stoffversandhandel. Baumwolle mit 2% Elasthan, die fast garnicht knittert und durch das Muster total Fleck-unempfindlich ist .

Die Kette habe ich mir von meinen Perlen-Nachbarinnen geliehen.

ellamara_70erkleid_2ellamara_70erkleid_1

Den Kragen kann man auch lustig hochstellen. Ich bin recht zufrieden mit meinem ersten Kragen. Leider habe ich keine Vlieseline oder so reingemacht, das nervt mich jetzt etwas…

ellamara_70erkleid_8

Es ist ziemlich sommerlich geworden, denn ich habe mich gegen die geplanten Ärmel entschieden. Genau richtig im moment.

ellamara_70erkleid_7

Obwohl es ein 3/4 Teller ist und der Schnitt eher 50er-mäßig ist bringt mich das Kleid in einen späte 60er / frühe 70er Vibe.

Mein Gefühl zu dieser Zeit kommt hauptsächlich durch Filme und Musik, und ich fühle mich in dem Kleid auch nicht total Hippie-mäßig, aber irgendwas ist da…

ellamara_70erkleid_10ellamara_70erkleid_4

 

Das Kleid zeige ich beim MMM, da gibt es schöne Frauen in schöner selbstgenähter Kleidung zu sehen.

Heute Abend zeige ich wieder Impressionen der Schnitterstellung.

EllaMara

EllaMara

5 Comments

  1. Antworten

    Milka

    21. Mai 2014

    Oh, das ist wirklich ein schönes Kleid geworden. Ich hoffe sehr, dass mir das auch eines Tages so gut gelingt. Über Impressionen der Schnitterstellung und Kleidentstehung würde ich mich sehr freuen. Das ist durchaus hilfreich. Gruß!

  2. Antworten

    Jenny

    21. Mai 2014

    Ich krieg auch nen totalen Seventies-Vibe, verstehe total was du meinst! 🙂 Das Kleid ist klasse und steht dir sehr gut. Gratulation zum ersten gemeisterten Reverskragen!

  3. Antworten

    Susanne

    22. Mai 2014

    Sieht sehr gelungen aus und kleidet dich ganz wunderbar.
    Ja, früher habe ich auch immer gedacht, wer braucht schon Einlage, :), aber man braucht sie halt doch-beim nächsten Mal.
    LG von Susanne

  4. Antworten

    Elke

    22. Mai 2014

    Schön dass du dich aufraffen konntest das Kleid fertig zu machen.
    Der Stoff ist superschön & das Endergebnis steht dir super.

    Finde es total schön wie die Knöpfe in den 2 Blautönen des Stoffes schimmern 😉
    Viele Grüße
    Elke

LEAVE A COMMENT

RELATED POST