Gut, ich hab vorher auch schon abends Kleider getragen. Aber keine bodenlangen zum Dressmakers Ball.

IMG_19802

Foto: Jenny von eclamation-point.de

Zum Glück gab es diesen Anlass, den ich bin wirklich froh, dass ich das Kleid nähen konnte.

dressmakersball_150314-098

Foto: Philip Bechtle

Es ist aus Partysatin von Stoff und Stil, der mich echt positiv überrascht hat. Der Stoff ist viel schwerer, fester und weniger glänzend als der Name klingt. Gar nicht Karneval, sondern echt schick.

IMG_19842

Foto: Jenny von eclamation-point.de

Zum ersten mal habe ich nicht einfach Stoff gedoppelt, sondern ein Kleid richtig gefüttert.

Ella_Mara_Abendkleid-4

Der Reißverschluss ist nicht nahtverdeckt, weil ich keinen entsprechenden mehr hatte. Dabei finde ich Nahtverdeckte viel einfacher und schicker, aber so gings auch.

Ella_Mara_Abendkleid-2

Mit meiner neuen Wendenadel habe ich aus dem Satin eine Schlaufe für den selbst bezogenen Knopf gemacht.

Ella_Mara_Abendkleid-1

Von hinten sieht das Kleid nämlich so aus:

IMG_19862

Foto: Jenny von eclamation-point.de

 

Leider haben sich ständig meine Haare in dem Knopf verfangen.

Ella_Mara_Abendkleid-3

Die Nähte, die sich super treffen freuen mich, auch wenn sie niemand sieht.

dressmakersball_150314-036

Foto: Philip Bechtle

Insgesamt hatte ich beim Dressmakers Ball einen ganz wunderbaren Abend. Ich durfte die Gäste begrüßen, was für mich nicht wirklich Arbeit, sondern Spaß bedeutet.

dressmakersball_150314-002

Foto: Philip Bechtle

Die Stoffe waren ganz fantastisch und außergewöhnlich. Wirklich nicht etwas, das man jeden Tag sieht. Tolle Seiden, tolle Muster und wirklich tolle Beratung.

dressmakersball_150314-003

Foto: Philip Bechtle

Die Location war ganz wunderbar, die Musik gefiel mir und das Essen war lecker.

dressmakersball_150314-054

Foto: Philip Bechtle

Ich hatte richtig viel Spaß und mir taten am Ende des Abends ziemlich die Füße weh…

db_dancefloor

Foto: Carsten Blind

Alexandra von mamamachtsachen.de hat da wirklich einiges auf die Beine gestellt. Ich bin immer noch ein bisschen geflasht und beeindruckt.

dressmakersball_tischdekoration

Foto: Philip Bechtle

Es war einfach unglaubblich von wo überall die Gäste angereist sind, und es war natürlich toll Menschen persönlich zu treffen, deren Blog man bisher gelesen hatte ohne sie wirklich zu kennen.

Ich hoffe, dass der Dressmakers Ball jetzt eine Institution wird und freue mich schon auf das nächste Mal.

Hier eine Fotostrecke mit Kleidern vom Dressmakers Ball.

Ich zeige mein Kleid auch noch beim MMM.

Und ich verlinke es beim mamamachtsachen. Alexandra sammelt dort Eindrücke zum Ball.

5087851-1-150314sh-Dressmakers-Ball-Rohrmeisterei-paul065

Foto: Bernd Paulischke

 

 

 

 

 

EllaMara

EllaMara

18 Comments

  1. Antworten

    Irene

    18. März 2015

    Ein super schönes Kleid, das Dir ganz wundervoll steht!!!

    Liebe Grüße Irene

  2. Antworten

    Anne

    18. März 2015

    Liebe Ella Mara –
    Du siehst einfach umwerfend aus! Das ist eine ganz tolle Ballrobe und Du hast allen Grund, stolz zu sein!
    LG AnneK

  3. Antworten

    Tily

    18. März 2015

    Und es sitzt einfach perfekt. MannimHaus wollte erst nicht glauben, dass es selbstgenäht ist. Wunderschön!

  4. Antworten

    Nria Mond

    18. März 2015

    Ein wundervolles Kleid! Und es steht dir super 🙂 bin sehr begeistert!

  5. Antworten

    Alexandra Gerull

    18. März 2015

    Ich bin ja eine große Freundin der Mermaid-Linie – insofern hatte es mir Dein Kleid gleich angetan. Und die Farbe ist auch so wunderbar! Und Danke noch mal für den Einlaßdienst.

  6. Antworten

    strickprinzessin

    18. März 2015

    Wow wie schön und auch der Ball alles total klasse :).
    lG Melanie

  7. Antworten

    Immi Meyer

    18. März 2015

    Exorbitant! 🙂 Es passt und stimmt einfach alles bei diesem Kleid. Toller Post auch vom Ambiente des Dressmakers Ball!

    Liebe Grüße
    Immi

  8. Antworten

    Ulrike

    18. März 2015

    Liebe Ella,
    du siehst nur fantastisch in diesem Traum von Kleid aus, sondern ich merke, Du hattest riesigen Spaß… Gegen das Verfangen der Haare hätte ich noch einen Tip, aber nur, falls du solche Frisuren magst:
    wie wäre es mit einer Hochsteckfrisur?

    Herzliche Grüße
    Ulrike

    • EllaMara
      Antworten

      EllaMara

      22. März 2015

      Ich mag Hochsteckfrisuren an anderen Leuten, nicht so gerne an mir. Und es bedeutet Arbeit. Und ich mag sie lieber mit so großen Hollywood-Locken. Aber das ist mir zuviel Aufwand…
      Lg Ella

  9. Antworten

    seelenruhig

    18. März 2015

    WOW ! Du siehst in den tollen Abendkleid einfach hinreißend aus!

  10. Antworten

    81gradnord

    18. März 2015

    Dein Kleid war einfach der absolute Hammer. Du sahst so schick aus!

    Liebe Grüße
    Steffi

  11. Antworten

    Lotti Katzkowski

    18. März 2015

    Dein Kleid ist der Hammer. Du siehst umwerfend darin aus. Unter den Oscar-Kleidern vom roten Teppich würdest du nicht weiter auffallen.
    LG Lotti

  12. Antworten

    Birgit/fadori

    18. März 2015

    Whouw! Was für ein tolle Auftritt! Das Kleid ist perfekt und schön und steht Dir fantastisch!
    LG Birgit

  13. Antworten

    Jenny

    18. März 2015

    Ich hoffe auch, dass der Ball zu einer Institution wird! Es war so schön. Und dein Kleid erst, hach… Ich will ungern jemanden bevorzugen, aber die beiden dunkelroten Kleider, die es auf dem DMB zu sehen gab, stehen auf meiner Liste definitiv ganz oben! 😉

  14. Antworten

    Petra

    18. März 2015

    Liebe Ela,
    ich schaue ja öfters mal auf Deine Seite.Ich glaube ja,dass Dir auch ein Kleid aus Putzlappen stehen würde.
    Ich finde Deine Kleider KLASSE! Dieses Abendkleid ist ebenso wunderschön anzuschauen.
    Viel Spaß beim weiter nähen… damit ich und andere weiter schauen und sich mit Dir über Deine gelungenen Sachen freuen können.
    Herliche Grüße
    P.

  15. Antworten

    Constance (Santa Lucia Patterns)

    19. März 2015

    Wunderschön!!!

  16. Antworten

    Petra

    20. März 2015

    Einfach phantastisch!

  17. EllaMara
    Antworten

    EllaMara

    22. März 2015

    Vielen Dank für eure hinreißenden Kommentare. Das ist wirklich sehr bestärkend und gibt Kraft für neue Projekte.
    Liebe Grüße
    Ella

LEAVE A COMMENT

RELATED POST